Aktuelle Polizei-Meldung -Ingelheim am Rhein – Zu einer öffentlichkeitswirksamen Schlägerei zwischen einem 50 jährigen und einem 51 jährigen alkoholisierten Ingelheimer, kam es am Samstag Mittag gegen 14:00 Uhr auf dem Stadtplatz „Neue Mitte“ in Ingelheim.

Die beiden stark alkoholisierten, polizeilich bereits hinreichend bekannten Kontrahenten, gerieten zunächst in verbale Streitigkeiten. Im Weiteren Verlauf schlug der 51 Jährige dem 50 Jährigen mit der Faust ins Gesicht, holte dann einen schweren Werkzeughammer aus seinem mitgeführten Rucksack und versuchte hiermit weiter auf den 50 Jährigen einzuschlagen, was aber glücklicherweise misslang.

Beide Streithähne konnten von den Polizeibeamten angetroffen werden, der Hammer wurde sichergestellt, eine Strafanzeige aufgenommen und den Kontrahenten wurde ein Platzverweis für den Bereich „Neue Mitte“ ausgesprochen, was bei den umherstehenden Passanten einen kurzen Applaus auslöste./bo

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelle-Polizei-Meldung-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelle-Polizei-Meldung--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz24.09.2017,Aktuell,Angreifer mit Hammer,Ingelheim am Rhein,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Schlägerei auf dem StadtplatzIngelheim am Rhein - Zu einer öffentlichkeitswirksamen Schlägerei zwischen einem 50 jährigen und einem 51 jährigen alkoholisierten Ingelheimer, kam es am Samstag Mittag gegen 14:00 Uhr auf dem Stadtplatz 'Neue Mitte' in Ingelheim.Die beiden stark alkoholisierten, polizeilich bereits hinreichend bekannten Kontrahenten, gerieten zunächst in verbale Streitigkeiten. Im Weiteren Verlauf...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt