Kaiserslautern – Angriff der Flugsaurier: Durch Insekt abgelenkt und Unfall verursacht

ppwp-durch-insekt-abgelenkt-und-unfall-verursacht

Durch Insekt abgelenkt und Unfall verursacht – Foto: Polizei

Kaiserslautern – Am Freitagmittag ereignete im Rauschenweg ein Frontalzusammenstoß zweier Pkw, der laut Schilderung der Unfallverursacherin auf ein fliegendes Insekt zurückzuführen war.

Die 18-jährige Fahrerin eines Renault Twingo war mit ihrem Wagen im Rauschenweg in Fahrtrichtung Hohenecker Straße unterwegs. Nach eigenen Angaben flog ein Insekt durch die geöffnete Scheibe und lenke die Fahrerin derart ab, dass sie in auf die Gegenfahrbahn geriet und dort frontal mit dem Hyundai einer 65-jährigen Frau zusammenstieß.

Die Fahrerin des Hyundai wurde bei dem Aufprall leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 6.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!