suedwest-news-aktuell-kaiserslauternKaiserslautern – Sorgerechtsstreitigkeiten waren offensichtlich der Grund für eine handfeste Auseinandersetzung bei einem Kinderfußballturnier am Samstagnachmittag.

Auf dem Sportplatz des SV Wiesenthalerhof im Stadtteil Erzhütten fand zu diesem Zeitpunkt ein Fußballspiel statt, bei dem die getrennt lebenden Elternteile und jeweiligen „Unterstützer“ der Parteien den 10-jährigen Fußballer vom Spielfeldrand aus anfeuerten.

Die anfänglichen gegenseitigen Provokationen mündeten schließlich in massive Handgreiflichkeiten zwischen insgesamt acht beteiligten Frauen. Durch die alarmierten Polizeikräfte wurden die Streitigkeiten vor Ort geschlichtet und Strafverfahren wegen wechselseitigen Körperverletzungsdelikten eingeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

Kaiserslautern - Familienstreit auf Fußballplatz ausgetragenhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Kaiserslautern-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Kaiserslautern--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinKaiserslauternPolizeiRheinland-Pfalz27.11.2016,Aktuell,Familienstreit auf Fußballplatz ausgetragen,Kaiserslautern,Lokales,Nachrichten,News,PolizeiKaiserslautern - Sorgerechtsstreitigkeiten waren offensichtlich der Grund für eine handfeste Auseinandersetzung bei einem Kinderfußballturnier am Samstagnachmittag.Auf dem Sportplatz des SV Wiesenthalerhof im Stadtteil Erzhütten fand zu diesem Zeitpunkt ein Fußballspiel statt, bei dem die getrennt lebenden Elternteile und jeweiligen 'Unterstützer' der Parteien den 10-jährigen Fußballer vom Spielfeldrand aus anfeuerten.Die...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt