Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Kaiserslautern -Kaiserslautern – Die ehrenamtlichen Mitglieder der Kulturloge Kaiserslautern treffen sich am Mittwoch, 26. April um 17 Uhr im Kulturreferat, Rathaus Nord, Lauterstr. 2 im 1. Stock, Zimmer A 104.

Dazu sind auch weitere Interessierte herzlich eingeladen. Besprochen werden unter anderem die Zusammenarbeit mit den Sozial- und Kultureinrichtungen, die Datenbank zur Vermittlung von kostenlosen Eintrittskarten an Bedürftige von Zuhause über das Telefon oder auch die Internetseite und Werbemaßnahmen.

Die Kulturloge ist inzwischen ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein. Inzwischen gibt es bundesweit über 30 solcher vom Bundesverband Kulturloge zertifizierter Einrichtungen, die Bedürftigen ermöglichen, kostenlos Kulturveranstaltungen zu besuchen.

Dabei muss nicht jedesmal an der Kasse der Bedürftigkeitsnachweis vorgezeigt werden, was viele vom Besuch abhält. Die Bedürftigkeit wird einmal pro Jahr von den Sozialeinrichtungen gegenüber der Kulturloge bestätigt.

——————————————————————————————————————————–
Text: Stadtverwaltung Kaiserslautern
Referat Kultur
Rathaus Nord, Gebäude A, 1. OG
Lauterstr. 2
67653 Kaiserslautern

Das könnte was für Sie sein ...

Kaiserslautern - Nächstes Treffen der Kulturlogehttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/rlp-24.de-News-Kaiserslautern-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/rlp-24.de-News-Kaiserslautern--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinEventsKaiserslauternRheinland-Pfalz10.04.2017,Aktuell,Kaiserslautern,Nachrichten,Nächstes Treffen der Kulturloge,News,TermineKaiserslautern - Die ehrenamtlichen Mitglieder der Kulturloge Kaiserslautern treffen sich am Mittwoch, 26. April um 17 Uhr im Kulturreferat, Rathaus Nord, Lauterstr. 2 im 1. Stock, Zimmer A 104.Dazu sind auch weitere Interessierte herzlich eingeladen. Besprochen werden unter anderem die Zusammenarbeit mit den Sozial- und Kultureinrichtungen, die Datenbank zur...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt