Kaiserslautern – Randalierer in Gewahrsam genommen

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Kaiserslautern -Kaiserslautern – In Gewahrsam genommen werden musste in den frühen Morgenstunden des 12.02.2017 ein alkoholisierter 34-Jähriger aus Ludwigshafen.

Dieser hatte in einem Lokal in der Kaiserslauterer Innenstadt zunächst eine Besucherin geohrfeigt und randaliert.

Die Sicherheitskräfte des Lokals hatten den Mann beim Eintreffen der Polizeibeamten schon unter Kontrolle gebracht.

Der äußerst aggressive Mann konnte auch durch die eintreffenden Polizeibeamten nicht beruhigt werden.

Auch diese wurden von dem 34-Jährigen bei der Sachverhaltsaufnahme mehrfach beleidigt und bedroht.

Am Ende musste er zur Verhinderung von weiteren Straftaten mit Handschellen abführt und in Gewahrsam genommen werden.

Ein auf der Wache durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,78 Promille.

Gegen den Ludwigshafener wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!