Kaiserslautern – Raubüberfall auf Spielcasino in der Pariser Straße

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Kaiserslautern -Kaiserslautern – Ein bisher unbekannter männlicher Täter, überfiel am späten Sonntagabend ein Spielcasino in der Pariser Straße.

Er betrat das Spielcasino und bedrohte die hinter der Theke stehende Angestellte mit einem Gegenstand, welcher einer Pistole ähnlich sah.

Der Täter ließ sich Bargeld aus dem Kassenbestand in eine mitgeführte Plastiktüte packen. Anschließend flüchtete er zu Fuß in unbekannte Richtung.

Der Täter wurde wie folgt beschrieben:

ca. 20 bis 25 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schlanke Statur, er sprach deutsch mit pfälzischem Dialekt, er trug eine dunkle Jacke mit Kapuze, die er über den Kopf gezogen hatte, eine graue Mütze mit roter Aufschrift, graue Handschuhe, eine blaue Hose sowie schwarze Schuhe und eine Sonnenbrille.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 0631/369-2620 bei der Kriminalpolizei in Kaiserslautern zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

Würzige Weihnachten wünscht Schuhbeck's Onlineshop