• World-Of-Karaoke-Playback und Musikshop 2019

Kaiserslautern – Städtisches Freizeit- und Kulturangebot beweist auch 2019: In Kaiserslautern wird es nicht langweilig

Ein Event jagt das nächste.

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Kaiserslautern-RLPKaiserslautern – Es ist ordentlich was los in Kaiserslautern: Unsere schöne Barbarossastadt hat wieder ein Freizeit- und Kulturangebot zu bieten, das vielfältiger und anziehender nicht sein kann. Ein Event jagt das nächste, vor allem, wenn im Frühjahr die Freiluftsaison losgeht. Auch im Jahr 2019 ist wieder für jede Generation und jeden Geschmack etwas dabei. Hervorzuheben sind insbesondere die vielen spannenden Open-Air-Veranstaltungshighlights. Auch das Programm in der ersten Jahreshälfte kann sich definitiv wieder sehen lassen:

Lautern blüht auf
Mit dem Frühlingsmarkt „Lautern blüht auf“ der Werbegemeinschaft „Kaiser in Lautern“ läutet Kaiserslautern alljährlich in die Freiluftsaison ein – selbstverständlich auch wieder 2019, wenn die Innenstadt am 6. und 7. April ihr abwechslungsreiches und leistungsstarkes Angebotsspektrum als dynamisches Zentrum von Handel, Gastronomie und Dienstleistung in der Region präsentiert. Neben diversen Aktionen des Handels gibt es ein frühlingshaft-gemischtes Rahmenprogramm mit Kunsthandwerkermarkt und Autoausstellung. Am verkaufsoffenen Sonntag am 7. April öffnen sich für alle Shoppingliebhaber zusätzlich wieder die Kaiserslauterer Ladentüren. Frühlingserwachen auf Italienisch erwartet Liebhaber von „Bella Italia“ und „Dolce Vita“ an zahlreichen Ständen auf dem „Festa Italiano“, das mit Ständen voller kulinarischer Köstlichkeiten lockt und mit italienischen Klängen zum Verweilen einlädt. Eine ganz andere musikalische Richtung schlagen die „Guggemusiker“ ein, die auch in diesem Jahr wieder für Stimmung in der Lauterer City sorgen werden.

Kinderfest „Fun & Action in der City“
Beim Kinderfest „Fun & Action in der City“ geben am 18. Mai wieder einen Tag lang die Kinder den Ton an. Ob Basteln oder Kettcar-Rennen, von der Hüpfburg bis zum Kinderschminken: Ein riesiger Abenteuerspielplatz mit unzähligen Möglichkeiten zum Toben und Mitmachen lockt Kinder mitten in die Lauterer City. Doch nicht nur die Kinder kommen an diesem Tag auf ihre Kosten: Mit attraktiven Angeboten des Einzelhandels und der Gastronomie wird auch für das Wohl der Eltern und Begleitpersonen bestens gesorgt. Fazit: Ein durch und durch perfekter Tag für die ganze Familie!

Volksparkkonzert-Reihe
Mit der beliebten Konzert-Reihe „Immer wieder sonntags…“ startet nur einen Tag später, am Sonntag, den 19. Mai, die musikalische Freiluft-Saison im Volkspark. An neun Terminen bis September werden wieder hochkarätige Musikkapellen aus der ganzen Region in den Ohren musikbegeisterter Besucher im blauen Musikpavillon klingen. Der Musikverein Otterbach e.V. wird Sie dabei stets mit kühlen Getränken bewirten. Auf dem Erlebnisspielplatz in unmittelbarer Nähe haben Kinder Raum zum Klettern und Spielen. Der ideale Start also in einen Sonntag im Grünen. Der Eintritt ist natürlich wie immer frei.

Maikerwe
Knallbunt und voll mit Attraktionen: Das ist die Lautrer Maikerwe vom 24. Mai bis 03. Juni auf dem Messeplatz. Besucherinnen und Besucher können sich auf rasante Fahrgeschäfte und unzählige Gelegenheiten zum „Schnääge“ und Schlemmen einstellen. Rot im Kalender anstreichen sollte man sich ebenfalls den Verkaufsoffenen Sonntag, der am 26. Mai im Rahmen der Kerwe stattfindet. Ob Schuhe, Kleider, Bücher oder Möbel: Zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr kann in der Innenstadt sowie in den Gewerbegebieten fernab des Alltagsstresses nach Herzenslust geshoppt werden.

Kaiserslautern Classics und Rallye Trifels Historic in der Westpfalz
Sie haben ein automobiles Schätzchen zu Hause? Dann bieten Freitag, der 21. und Samstag, der 22. Juni die ideale Gelegenheit, es aus der Garage zu holen und herzuzeigen! Zwei Tage lang gibt sich Kaiserslautern ganz dem Kult um Old- und Youngtimer auf zwei und vier Rädern hin. Am Samstag, 21. Juni, werden bei den „Kaiserslautern Classics“ von 10:00 bis 21:00 Uhr an vielen Stellen in der City eine große Zahl an Klassikern der Automobil- und Motorradgeschichte zur Schau gestellt. Bereits einen Tag zuvor startet auf dem Stiftsplatz die ADAC Rallye Trifels Historic auf ihre Rundreise durch die Pfalz. Am Samstag, 22. Juni, machen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dann auf zu zwei weiteren erlebnisreichen Etappen, um nachmittags nach Kaiserslautern zurückzukehren. Das Ziel der Rallye ist um 17.00 Uhr der Stiftsplatz, zuvor werden die Fahrzeuge an ausgewählten Plätzen in der Innenstadt vorgeführt.

Lange Nacht der Kultur
Sie zählt zu den Top-Events der rheinland-pfälzischen Kulturszene und zieht jedes Jahr Tausende Besucher in die Barbarossastadt: Die Rede ist natürlich von der „Langen Nacht der Kultur“, die am 29. Juni 2019 in ihre 18. Auflage geht. Über 500 regionale und überregionale Künstler werden wieder mit an Bord sein, mit über 100 Programmpunkten in der gesamten Innenstadt, sei es in der Fruchthalle, im Pfalztheater, im SWR-Studio oder im Stadtmuseum. Ob mit festem Plan von Ort zu Ort oder sich überraschen lassend spontan der Nase nach: Beide Taktiken werden aufgehen – garantiert!

Altstadtfest

Das Altstadtfest lockt jedes Jahr mehr als 200.000 Besucherinnen und Besucher nach Kaiserslautern und ist das Volksfest schlechthin in der gesamten Region. Vom 5. bis 7. Juli verwandelt sich die Lauterer Altstadt drei Tage und zwei Nächte lang wieder in eine riesige Party-Landschaft, in der ein Musikact den nächsten jagt. Mit jeder Menge Live-Musik auf neun Bühnen ist für jeden Geschmack was dabei. An über 180 Ständen warten kulinarische Köstlichkeiten auf hungrige Gäste.

„ALLES MUSS RAUS“
Ein zweifelsfrei ungewöhnliches und inspirierendes Fest wartet auch in diesem Jahr wieder in Kaiserslautern auf. Beim Musik- und Theaterfestival „ALLES MUSS RAUS“ wird die Barbarossastadt Jahr für Jahr drei Tage lang zu einer grenzüberschreitenden Begegnungsstätte. Vom 19. bis 21. Juli präsentieren behinderte und nicht-behinderte Künstlerinnen und Künstler unterschiedlichster Nationen ein hochkarätiges, ganz und gar zauberhaftes Kulturprogramm.

Umfangreiche Informationen zu allen Events finden Interessierte im Veranstaltungskalender auf der städtischen Homepage. Ein nützliches Helferlein ist außerdem das „KLasse Programm“, der beliebte Lauterer Taschenkalender, mit allen Terminen, das seit Januar wieder an vielen einschlägigen Stellen im Stadtgebiet kostenlos zu haben ist.

***
Pressestelle Stadt Kaiserslautern

 

Kommentare sind geschlossen.