Kaiserslautern – Was nicht passt, wird passend gemacht: Verkehrsampel umplatziert

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Kaiserslautern-RLPKaiserslautern – Was nicht passt, wird passend gemacht. Das dachte sich wohl auch der Fahrer eines Kleintransporters am Dienstagnachmittag.

Ein Zeuge berichtete der Polizei, dass der Mann aus seinem Fahrzeug ausgestiegen war und eine Baustellenampel verschoben hatte.

Grund: Der Fahrer hatte etwas auszuladen. Zwar lag keine akute Gefährdung vor, um eine eindringliche Belehrung und eine Verwarnung kam der Fahrer allerdings nicht herum.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

 

Kommentare sind geschlossen.