• World-Of-Karaoke-Playback und Musikshop 2019

Kaiserslautern – Wenn der Hintermann nicht aufpasst – Auffahrunfall mit Folgen

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Kaiserslautern-RLPKaiserslautern – Zwei Verletzte und zwei stark beschädigte Autos – das ist die „Bilanz“ eines Unfalls, der sich am Mittwochmorgen im Bereich Erfenbacher Tal ereignete. Zu dem Unglück kam es kurz nach 8 Uhr an der Einmündung der Straße „Unterwald“ in die B270.

Zwei Autofahrer hatten sich hintereinander der Einmündung genähert. Der 66-jährige Fahrer des vorderen Wagens musste verkehrsbedingt anhalten; der 78-jährige Fahrer des nachfolgenden Fahrzeugs erkannte dies offenbar zu spät und krachte seinem Vordermann aufs Heck.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden 66-Jährige und seine 64 Jahre alte Beifahrerin verletzt. Der Unfallverursacher kam ohne Verletzungen davon.

Allerdings wurden beide Fahrzeuge so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. | cri

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

 

Kommentare sind geschlossen.