Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Kaiserslautern -Kaiserslautern – Dem beherzten Eingreifen einiger Zeugen ist es zu verdanken, dass die Beschädigung eines Zaunes am Freitagabend aufgeklärt werden konnte.

Drei Jugendliche hatten sich an einen hohen Zaunabschnitt eines Freizeitgeländes in der Entersweilerstraße gehängt und diesen abgerissen. Hierbei wurden sie von den Zeugen beobachtet.

Als die Täter dies wahrnahmen, versuchten sie ihr Heil in der Flucht zu finden. Einer der Täter konnte aber von den Zeugen eingeholt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

Der Jugendliche wurde nach der Sachverhaltsaufnahme an seine mittlerweile verständigte Mutter übergeben.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/04/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Kaiserslautern-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/04/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Kaiserslautern--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinKaiserslauternPolizeiRheinland-Pfalz02.07.2017,Aktuell,Kaiserslautern,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Zeugen halten Randalierer festKaiserslautern - Dem beherzten Eingreifen einiger Zeugen ist es zu verdanken, dass die Beschädigung eines Zaunes am Freitagabend aufgeklärt werden konnte.Drei Jugendliche hatten sich an einen hohen Zaunabschnitt eines Freizeitgeländes in der Entersweilerstraße gehängt und diesen abgerissen. Hierbei wurden sie von den Zeugen beobachtet.Als die Täter dies wahrnahmen, versuchten...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt