Karneval

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -Kandel – Tötungsdelikt in Kandel: Die Staatsanwaltschaft Landau und das Polizeipräsidium Rheinpfalz haben gestern im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz sowie einer anschließend veröffentlichten gemeinsamen Pressemitteilung die Medien über den aktuellen Ermittlungsstand unterrichtet.

Im Hinblick auf die Vielzahl sowie die teilweise sehr detaillierten Anfragen und das breite Interesse der Medien an dem Verfahren bitten Staatsanwaltschaft und Polizei um Verständnis, dass aus Gründen der Gleichbehandlung die Medien auch weiterhin einheitlich informiert werden.

Derzeit laufen die Ermittlungen auf Hochtouren.

Die Medien werden voraussichtlich nächste Woche, über den Fortgang der Ermittlungen unterrichtet.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelles-von-der-Rheinland-Pfalz-Polizei-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelles-von-der-Rheinland-Pfalz-Polizei--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz29.12.2017,Aktuell,Kandel,Nachrichten,News,Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Landau,Tötungsdelikt in Kandel,und des Polizeipräsidiums RheinpfalzKandel - Tötungsdelikt in Kandel: Die Staatsanwaltschaft Landau und das Polizeipräsidium Rheinpfalz haben gestern im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz sowie einer anschließend veröffentlichten gemeinsamen Pressemitteilung die Medien über den aktuellen Ermittlungsstand unterrichtet.Im Hinblick auf die Vielzahl sowie die teilweise sehr detaillierten Anfragen und das breite Interesse der Medien an...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt