Kirn – Fahren unter Drogeneinfluss fällt auf

News aus Kirn - Mittelrhein-Tageblatt -Kirn – Am 13.04.2018 um 23.40 Uhr fällt der Streife in Kirn Auf der Schanze ein Leichtkraftrad auf, welches einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde.

Im Rahmen der Kontrolle werden bei dem 32jährigen Fahrer Anzeichen auf einen möglichen Drogenkonsum festgestellt. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf die Stoffgruppe Amfetamin.

Daher wurde eine Blutprobe angeordnet sowie der Führerschein sichergestellt. Bei der Durchsuchung des Fahrers konnten noch kleine Mengen Drogen aufgefunden und beschlagnahmt werden.

Darüber hinaus bestand gegen den Fahrer ein Haftbefehl. Den ausstehenden Geldbetrag zur Abwendung des Haftbefehls konnte er bezahlen.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

 

 

Kommentare sind geschlossen.