Koblenz – Alkoholisiert in der August-Horch-Straße gestoppt

suedwest-news-aktuell-koblenzKoblenz – Am Samstagabend, um 23:45 Uhr, fiel ein 33-jähriger Autofahrer bei einer Verkehrskontrolle in der August-Horch-Straße auf.

Ein Alkotest ergab einen Wert von über einem Promille. Der junge Mann musste neben einer Blutprobe auch seinen Führer-schein bei der Polizei lassen und bis auf weiteres sein Fahrzeug stehen lassen.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!