• World-Of-Karaoke-Playback und Musikshop 2019

Koblenz – Autoknacker geflüchtet

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-Koblenz – Am Montag, 11.03.19, 12.42 Uhr, wurde eine männliche Person bei einem Pkw-Aufbruch in der Weingasse in Koblenz beobachtet.

Zwei Zeugen hielten sich in einem angrenzenden Bürogebäude auf und wurden durch einen lauten Knall auf den Vorfall aufmerksam. Als sie aus dem Fenster schauten, sahen sie einen Mann, der sich an einem Fahrzeug eines Arbeitskollegen zu schaffen machte, sich durch ein Seitenfenster ins Auto beugte und etwas aus dem Innenraum herausnahm.

Die Zeugen liefen aus dem Haus, um die Verfolgung des mit einem Fahrrad in Richtung Kemmertstraße / Trifter Weg flüchtenden Täters aufzunehmen. Diese konnte jedoch nicht mehr eingeholt werden. Er wurde wie folgt beschrieben: Etwa 35 Jahre alt, schlank, Dreitagebart, dunkler Kapuzenpulli (Kapuze aufgezogen), dunkle Jacke mit auffallend farbigen Applikationen.

Wie sich später herausstellte, wurde eine Geldbörse mit einem dreistelligen Bargeldbetrag und diversen Ausweispapieren gestohlen.

Hinweise bitte an die Kripo Koblenz, 0261-1032690.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz

 

Kommentare sind geschlossen.