Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -Koblenz – Wohnungsmangel macht vielen unseren heimischen Wildtieren mehr und mehr zu schaffen. Daher können Natur und handwerklich begeisterte Kinder ab 10 Jahren am Freitag 31. März das Team der Waldökostation beim Bau von artgerechten Quartieren unterstützen.

Während des Bastelns erfahren die Teilnehmer gleichzeitig viel Interessantes über die Lebensweise der Tiere. Treffpunkt der etwa 3-stündigen Aktion ist um 14 Uhr in der Waldökostation am Remstecken (Stadtwald Koblenz).

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung beim Umweltamt erforderlich unter (0261) 129-1502 oder umweltamt@stadt.koblenz.de.

***
Text: Stadt Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

Koblenz - Bauen für unsere Wildtierehttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-News-RLP-Koblenz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-News-RLP-Koblenz--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinEventsKinder und JugendKoblenzRheinland-PfalzThemen und Tipps A - RThemen und Tipps S - ZTiermagazinUmwelt und Natur23.03.2017,Bauen für unsere Wildtiere,Kinder,Koblenz,Lokales,Mittelrhein,Nachrichten,Natur,News,Tiere,UmweltKoblenz - Wohnungsmangel macht vielen unseren heimischen Wildtieren mehr und mehr zu schaffen. Daher können Natur und handwerklich begeisterte Kinder ab 10 Jahren am Freitag 31. März das Team der Waldökostation beim Bau von artgerechten Quartieren unterstützen.Während des Bastelns erfahren die Teilnehmer gleichzeitig viel Interessantes über die Lebensweise der...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt