Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -Koblenz – Die Parkplatzsituation im Stadtteil Oberwerth ist stellenweise diffizil. In einigen Straßen dominiert der geparkte PKW und die Anwohner finden keinen Stellplatz in unmittelbarer Nähe der Wohnung.

Andere Bewohner können wegen der geparkten Fahrzeuge ihr eigenes Grundstück nicht oder nur schwer anfahren oder die Begehbarkeit des Straßenraumes und dessen Aufenthaltsqualität im Wohngebiet leiden.

Wie die Parkraumsituation tatsächlich aussieht und welche Möglichkeiten eine Kommune hat, hier regulierend einzugreifen, ist Gegenstand einer Bürgerversammlung am Dienstag, 14. Februar um 19.00 Uhr in der Conlog Arena.

Baudezernent Bert Flöck wird mit seinem Team über die Ergebnisse der Parkraumerhebung und die verschiedenen Möglichkeiten berichten und lädt die interessierten Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils zur Informations- und Diskussionsveranstaltung herzlich ein.

***
Text: Stadt Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

Koblenz - Bürgerversammlung zur Parksituation auf Oberwerthhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-News-RLP-Koblenz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-News-RLP-Koblenz--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinEventsKoblenzRheinland-Pfalz06.02.2017,Aktuell,auf Oberwerth,Bürgerversammlung zur Parksituation,Koblenz,Lokales,Nachrichten,News,TermineKoblenz - Die Parkplatzsituation im Stadtteil Oberwerth ist stellenweise diffizil. In einigen Straßen dominiert der geparkte PKW und die Anwohner finden keinen Stellplatz in unmittelbarer Nähe der Wohnung.Andere Bewohner können wegen der geparkten Fahrzeuge ihr eigenes Grundstück nicht oder nur schwer anfahren oder die Begehbarkeit des Straßenraumes und dessen...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt