Koblenz – Bunter Farbenspaß in der Stadtbibliothek Koblenz

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-Koblenz – Das Bibliotheksteam und Henriette Vogt heißen am Donnerstag, 25. Oktober 2018, alle Kinder im Alter von vier bis acht Jahren zur wöchentlichen Vorlesestunde in der StadtBibliothek im Forum Confluentes willkommen.

Auf dem Programm steht eine Geschichte über das Vier-Farben-Land. In diesem Land gibt es nur vier unterschiedliche Farben. In dem roten Viertel ist alles rot, im gelben Viertel sind Menschen und Tiere gelb, im grünen Viertel ist alles grün und im blauen Viertel sind alle Gegenstände blau.

Eines Tages macht sich ein kleiner Junge über die Einteilung der Farben Gedanken und findet eigentlich alle Farben schön. Gemeinsam mit seinen Freunden versucht er daraufhin die Trennlinien zwischen den Farben zu verwischen. Ob es dem kleinen Jungen gelingt, eine bunte Welt zu erschaffen, erfährt man ab 16 Uhr.

Anschließend findet eine bunte Malaktion statt. Die Dauer der Veranstaltung beträgt ca. eine Stunde. Treffpunkt ist das 4. OG der StadtBibliothek am Zentralplatz. Die Teilnahme ist kostenlos.

Um Voranmeldung unter Tel. 0261 /129 2624 wird gebeten. Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.stb.koblenz.de.

***
Stadt Koblenz

 

Kommentare sind geschlossen.