Koblenz – Event für Kinder: „Wickie auf großer Fahrt“ – Heldenabenteuer mit THiLO zum bundesweiten Vorlesetag

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-Koblenz – Unter dem Motto „stark, mutig und unerschrocken – wahre Heldinnen und Helden“ veranstaltet die Stadtbibliothek Koblenz mit vielen Kooperationspartnern die Kinder- und Jugendliteraturtage 2018.

Zum bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 16. November 2018 um 16.00 Uhr, ist der Kinderbuchautor THiLO mit einer Lesung des Wickingerhelden Wickie zu Gast in der Stadtbibliothek Koblenz.

Eigentlich möchte sich Wickie noch ein bisschen Zeit lassen mit dem gefährlichen Leben als Wikinger. Aber eines Tages wird sein Vater Halvar, der Häuptling von Flake, vom schrecklichen Sven entführt. Also begibt sich der Wikingerjunge auf eine waghalsige Reise, um seinen Vater zu befreien. In diesem Abenteuer nimmt er es mit gefährlichen Raubrittern auf und beweist wieder einmal, was er für ein mutiger Held ist.

THiLO liest in einer abwechslungsreichen Lesung als Abschlussveranstaltung der Kinder- und Jugendliteraturtage aus dem Klassiker „Wickie auf großer Fahrt“ vor.

Die Lesung ist für Kinder ab 8 Jahren und deren Familien geeignet. Die Veranstaltung findet im EG der Stadtbibliothek Koblenz im Forum Confluentes statt und dauert ca. eine Stunde.

Kostenlose Karten können ab sofort in der Stadtbibliothek Koblenz an der Infotheke im 4.OG abgeholt werden. Die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung ist begrenzt.

Weitere Informationen zu der Lesung gibt es im Internet unter www.stb.koblenz.de
oder unter der Telefonnummer 0261 /129 2624.

***
Stadt Koblenz

 

Kommentare sind geschlossen.