suedwest-news-aktuell-koblenzKoblenz – Die zweite Andienungszeit in der Fußgängerzone Altstadt (Görgenstraße, Entenpfuhl, Braugasse, An der Liebfrauenkirche und Münzstraße) wird für die Zeit des Weihnachtsmarktes, also vom 18. November bis 22. Dezember 2016, aufgehoben.

Eine Zufahrt für Lieferverkehre ist für diesen Zeitraum nur in der Zeit von 05.00 Uhr bis 11.00 Uhr möglich.

Diese Entscheidung wurde einvernehmlich zwischen Veranstalter, Ordnungsamt, Polizei sowie Straßenverkehrsbehörde getroffen und dient der Sicherheit der vielen Weihnachtsmarktbesucher.

Nach Beendigung des Weihnachtsmarktes wird die zweite Andienungszeit wieder eingerichtet.

***
Text: Stadt Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

Koblenz - Fußgängerzone Altstadt - Zweite Andienungszeit wird aufgehobenhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/10/Südwest-News-Aktuell-Koblenz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/10/Südwest-News-Aktuell-Koblenz--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellKoblenzRheinland-Pfalz07.11.2016,Aktuell,Fußgängerzone Altstadt,Koblenz,Lokales,Mittelrhein,Nachrichten,News,Zweite Andienungszeit wird aufgehobenKoblenz - Die zweite Andienungszeit in der Fußgängerzone Altstadt (Görgenstraße, Entenpfuhl, Braugasse, An der Liebfrauenkirche und Münzstraße) wird für die Zeit des Weihnachtsmarktes, also vom 18. November bis 22. Dezember 2016, aufgehoben.Eine Zufahrt für Lieferverkehre ist für diesen Zeitraum nur in der Zeit von 05.00 Uhr bis 11.00 Uhr...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt