Koblenz – Fußweg Gülser Brücke – Radfahrenden müssen schieben

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-Koblenz – Gülser Brücke: Seit Mitte September ist der Gehweg an der Gülser Eisenbahnbrücke wieder nutzbar. Der alte Belag aus Holzbohlen wurde durch rutschsichere Betonplatten ersetzt und das Geländer erhöht.

Allerdings konnte aus Gründen des Denkmalschutzes der Fußweg nicht verbreitert werden.

Der Stadtverwaltung liegen Meldungen vor, dass Radfahrenden sich nicht an die Beschilderung halten, die den Weg als Gehweg ausweist.

Daher appelliert die Verwaltung an Radlerinnen und Radler, ihr Rad auf der Brücke zu schieben.

***
Stadt Koblenz

 

Kommentare sind geschlossen.