jam_2016__2
Graffiti-Sprayer gestalten Stützmauer in der Frankenstraße – Foto: Stadt Koblenz

Koblenz – Der Koblenzer Graffiti-Künstler Daniel Schmitz hatte zusammen mit der Mobilen Jugendarbeit der Stadt Koblenz Sprayer aus Deutschland und dem Ausland zu einer „Graffiti-Jam“ in die Frankenstraße in der Südliche Vorstadt eingeladen.

Die Sprayer brachten neue Figuren und Schriftzüge auf die Begrenzungsmauern der Bahn und die Koblenzer Bevölkerung ist nun eingeladen, sich vom Können dieser Künstler zu überzeugen. Die Veranstaltung wurde unterstützt von der „Initiative Sicherheit in unserer Stadt“ und der DB-Netz AG.

Für das nächste Jahr hoffen die Veranstalter wieder auf das Areal in der Weinbergstraße unter der neu gebauten Vorlandbrücke.

***
Text: Stadt Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

Koblenz - Graffiti-Sprayer gestalten Stützmauer in der Frankenstraßehttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/jam_2016__2.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/jam_2016__2-200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellBuntesKoblenzRheinland-PfalzThemen und Tipps A - R15.11.2016,Aktuell,Buntes,Graffiti-Sprayer gestalten Stützmauer,in der Frankenstraße,Koblenz,Nachrichten,NewsKoblenz - Der Koblenzer Graffiti-Künstler Daniel Schmitz hatte zusammen mit der Mobilen Jugendarbeit der Stadt Koblenz Sprayer aus Deutschland und dem Ausland zu einer „Graffiti-Jam“ in die Frankenstraße in der Südliche Vorstadt eingeladen.Die Sprayer brachten neue Figuren und Schriftzüge auf die Begrenzungsmauern der Bahn und die Koblenzer Bevölkerung ist...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt