Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Koblenz -Koblenz – Dass gutes Benehmen nichts mit dem Alter zu tun hat, belegte am gestrigen Dienstag, 22.08.2017, gegen 13.40 Uhr ein 69-jähriger Koblenzer eindrucksvoll.

Der Mann war zuvor Briefwahlbüro im Forum am Koblenzer Zentralplatz erschienen und mit den dortigen Mitarbeitern, aus nicht näher bekannten Gründen, in Streit geraten. Dies nahm er zum Anlass, eine Wahlhelferin anzuschreien und auch körperlich anzugehen.

Ein zufällig anwesender Beamter des Polizeipräsidiums Koblenz in zivil wies sich ihm gegenüber aus und forderte den Mann auf, sich zu mäßigen und seinerseits auszuweisen. Den 69-jährigen beeindruckte dies nur wenig: Statt Angaben zu seiner Person zu machen, machte er nun Anstalten, die Örtlichkeit zu verlassen und beleidigte dabei den Polizeibeamten auf unflätige Art und Weise.

Erst durch eine hinzugerufene Polizeistreife der Koblenzer Innenstadtinspektion ließ sich der Mann etwas beruhigen, so dass seine Personalien festgestellt werden konnten. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Beleidigung und Widerstand gegen Polizeibeamte.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Koblenz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Koblenz--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinKoblenzPolizeiRheinland-Pfalz23.08.2017,Aktuell,Gutes Benehmen,ist keine Altersfrage,Koblenz,Lokales,Mittelrhein,Nachrichten,News,Polizei,schlechtes auch nichtKoblenz - Dass gutes Benehmen nichts mit dem Alter zu tun hat, belegte am gestrigen Dienstag, 22.08.2017, gegen 13.40 Uhr ein 69-jähriger Koblenzer eindrucksvoll.Der Mann war zuvor Briefwahlbüro im Forum am Koblenzer Zentralplatz erschienen und mit den dortigen Mitarbeitern, aus nicht näher bekannten Gründen, in Streit geraten. Dies nahm...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt