suedwest-news-aktuell-koblenzKoblenz – Am späten Mittwochnachmittag, gegen 17:40 Uhr, befuhr vermutlich der Fahrer eines LKWs mit Kastenaufbau die Alte Heerstraße in Koblenz-Horchheim in Richtung Emser Straße.

Dabei stieß er mit seinem Fahrzeugaufbau gegen die Hauswand des Anwesens Alte Heerstraße 7. Die Fassade wurde in einer Höhe von 3,50 – 3,70 m stark beschädigt.

Der Unfallverursacher, der aufgrund des Schadensausmaßes den Anstoß bemerkt haben müsste, fuhr einfach davon.

Hinweise zu dem Unfallverursacher nimmt die Polizei unter Tel.: 02621/9130 entgegen.

OTS: Polizeidirektion Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

Koblenz - Hausfassade in der Alten Heerstraße beschädigt: Polizei sucht unfallflüchtigen LKW mit Kastenaufbauhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/10/Südwest-News-Aktuell-Koblenz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/10/Südwest-News-Aktuell-Koblenz--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinKoblenzPolizeiRheinland-Pfalz12.01.2017,beschädigt,Hausfassade in der Alten Heerstraße,Koblenz,Lokales,mit Kastenaufbau,Mittelrhein,Nachrichten,News,Polizei sucht unfallflüchtigen LKWKoblenz - Am späten Mittwochnachmittag, gegen 17:40 Uhr, befuhr vermutlich der Fahrer eines LKWs mit Kastenaufbau die Alte Heerstraße in Koblenz-Horchheim in Richtung Emser Straße.Dabei stieß er mit seinem Fahrzeugaufbau gegen die Hauswand des Anwesens Alte Heerstraße 7. Die Fassade wurde in einer Höhe von 3,50 - 3,70 m...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt