Erstellt durch: | 11. Mai 2017

Auf in das Freibad -Koblenz – Hinweis: Wegen der für kommenden Montag, 15. Mai, vorhergesagten Witterung wird im Freibad Oberwerth kurzfristig die Saison eröffnet.

Es gelten die vorläufigen Öffnungszeiten: montags bis freitags von 13:00 bis 19:00 Uhr sowie Sa./So. und feiertags von 8:00 bis 20:00 Uhr.

Das Freibad Oberwerth präsentiert sich im Eingangsbereich mit neuen Farben und zeigt sich nach einem umfangreichen Frühjahrsputz wieder von seiner schönsten Seite. Die herrlich am Rhein gelegene Freizeitanlage mit ihren 30.000 qm Liegewiesen bietet sowohl den Erholungssuchenden, als auch den sportlich Interessierten ein reichhaltiges Angebot. Auch die 102 Meter lange Großrutsche bietet mit ihrem Sicherheitsauslauf wieder Rutschvergnügen der besonderen Art für die ganze Familie.

Ein weiteres Highlight ist die neuinstallierte Ampelanlage, die für einen reibungslosen und sicheren Rutschbetrieb sorgt. Einen Riesenspaß für die Badegäste dürfte die neue Zeitmessanlage sein, mit der jeder seine persönliche Rekordrutschzeit des Tages ermitteln kann.

Die Bauarbeiten im Bereich der Bachlaufanlage wurden fertiggestellt. Ein großes Sonnensegel für die kleinsten Besucher des Bades, sorgt für einen angenehmen Aufenthalt an den heißen Sommertagen.

Das Freibad Oberwerth wird solarbeheizt. Die genaue Wassertemperatur wird, wie bereits in den vergangenen Jahren, im Internet auf www.koblenz.de/freizeit_sportschwimmbaeder.html angezeigt.

Dauerbadegäste können wieder eine Saisonkarte erwerben. Sie ist online unter www.koblenz.de/freizeit_sport/saisonkarte_freibad_oberwerth.html bestellbar.

Der erweiterte FKK -Bereich wird auch in dieser Saison viele „Nahtlos-Bräuner“ locken und ihnen ungestörtes Sonnenbaden ermöglichen.

Die Restauration mit italienischer Küche sowie der Imbiss halten wie in jedem Jahr ein gut sortiertes Speise- und Getränkeangebot vor.

Die Bauarbeiten im Bereich Simrockstraße und Haydnstraße sind abgeschlossen, die Zufahrt zum Freibad ist wieder problemlos möglich. Parkplätze in der Rheinau sind kostenfrei nutzbar.

In der Mozartstraße wird von der EVM wieder eine Bushaltestelle „Freibad Oberwerth“ eingerichtet, sodass das Freibad gut ohne PKW erreichbar ist.

Das traditionelle Schwimmbadfest in Verbindung mit der Rutschbahnmeisterschaft findet in diesem Jahr am Sonntag, 20. August 2017 unter Mitwirkung der Koblenzer Vereine statt.

Das Beatusbad ist ab 16.05.2017 an den Wochentagen dienstags bis freitags vormittags bis 13:00 Uhr mit 2 Bahnen geöffnet.

Das Hallenbad Karthause ist während der Freibadsaison für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen.

***
Text: Stadt Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

 

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!