Erstellt durch: | 24. April 2017

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Koblenz -Koblenz – Am Mittwoch, 26.04.2017, wird die 34. Sitzung des kriminalpräventiven Rates der Stadt Koblenz um 14:00 Uhr im Polizeipräsidium (Saal 193, Moselring 10/12) stattfinden.

Für die Sitzung sind folgende Themen vorgesehen:

1. Begrüßung durch die Bürgermeisterin Marie-Theres Hammes-Rosenstein und den Polizeipräsidenten Wolfgang Fromm
2. Vorstellung Hanne Hall, Leitstelle Kriminalprävention Rheinland-Pfalz
3. Kriminalstatistik für die Stadt Koblenz im 5-Jahres-Vergleich
(Heinz-Peter Ackermann, Polizeidirektion, SB 12)
4. Kurzer Bericht der Geschäftsstelle Kriminalprävention
(Uta König)

Die Veranstaltung ist öffentlich, interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.

***
Text: Stadt Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

 

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!