Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -Koblenz – Naturevent: Die Waldökostation des Umweltamtes Koblenz lädt zu einem interaktiven Vortrag ein.

Am Mittwoch, 8. März um 18.30 bis ca. 20.00 Uhr werden in der Waldökostation die sieben in Rheinland-Pfalz vorkommenden Spechtarten und deren Biologie und Lebensweise vorgestellt.

Wie unterscheiden sich die Arten äußerlich, im Verhalten und ihren Rufen oder welche Nahrungsquellen nutzen sie? Welche Rolle spielen Spechte als Höhlenbauer für die Artenvielfalt unserer Wälder?

Solche und viele Fragen mehr rund um die Trommler des Waldes werden beleuchtet und diskutiert.

Treffpunkt der kostenlosen Veranstaltung ist die Waldökostation am Remstecken.

***
Text: Stadt Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

Koblenz - Naturevent: Vortrag über heimische Spechtehttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-News-RLP-Koblenz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-News-RLP-Koblenz--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinEventsKoblenzRheinland-PfalzThemen und Tipps S - ZTiermagazin07.03.2017,Aktuell,Koblenz,Mittelrhein,Nachrichten,Naturevent,News,Tiere,Vortrag über heimische SpechteKoblenz - Naturevent: Die Waldökostation des Umweltamtes Koblenz lädt zu einem interaktiven Vortrag ein.Am Mittwoch, 8. März um 18.30 bis ca. 20.00 Uhr werden in der Waldökostation die sieben in Rheinland-Pfalz vorkommenden Spechtarten und deren Biologie und Lebensweise vorgestellt.Wie unterscheiden sich die Arten äußerlich, im Verhalten und ihren Rufen...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt