• Handytaschen-Gigant-Shop

Koblenz – Schnupperkurs Erlebnispädagogik am Samstag, 18.05.2019

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-Koblenz – Am Samstag, 18.05.2019, findet im Pfadfinderlager Brexbachtal in Bendorf von 10.00-19.00 Uhr ein Schnupperkurs „Erlebnispädagogik“ statt.

Anbieter ist die Interessengemeinschaft „Abenteuersport und Erlebnispädagogik“. Sie besteht aus dem Jugendamt des Landkreises Neuwied, dem Jugendamt Koblenz und dem Jugendamt Altenkirchen. Eine Kooperation besteht mit dem Pfadfinderlager Brexbachtal, dem Johanniter-Zentrum für Kinderund Jugendpsychiatrie GmbH.

Was ist Erlebnispädagogik? Für wen ist sie geeignet? Welche Methoden gibt es? Welche Ziele verfolgt die Erlebnispädagogik?

Die Teilnehmer/innen werden an diesem Tag Teil einer Erlebnispädagogischen Aktion, um diesen Fragen mit allen Sinnen auf die Spur zu kommen. Das Pfadfinderlager Brexbachtal mit seinen vielfältigen Möglichkeiten ist an diesem Tag unser Lern- und Erfahrungsort. Der Tag bietet zudem die Möglichkeit, sich über die Ausbildung zum/zur Erlebnispädagogen/in und die Rahmenbedingungen zu informieren.

Der Kurs richtet sich an alle Erwachsene, die in der Jugendarbeit tätig sind, oder sich im Sport oder anderen Vereinen oder in der Kirchengemeinde ehrenamtlich engagieren, sowie Studierende.

Die Teilnahmegebühr beträgt 30,00 €.

Anmeldungen über: Joachim Scholer@stadt.koblenz.de, Tel.: 0261/1292322

***
Stadt Koblenz

 

 

Kommentare sind geschlossen.