Erstellt durch: | 12. April 2017

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Koblenz -Koblenz – „Eine Seefahrt die ist lustig…“, das können Koblenzer Seniorinnen und Senioren auch in diesem Jahr wieder singen.

Am Donnerstag, den 11. Mai 2017 heißt es wieder „Leinen los“ auf dem komfortablen Motorschiff „Rheingold“ für die vom Amt für Jugend, Familie, Senioren und Soziales organisierte Ausflugs-Schiffstour.

Die Ganztagesschiffstour wird die Koblenzer Seniorinnen und Senioren in diesem Jahr nach Andernach führen. Während der Schiffstour wird den Mitreisenden ein Mittagessen serviert. Für musikalische Unterhaltung an Bord ist gesorgt. Bei einem Landgang besteht dann die Möglichkeit, Andernach zu erkunden.

Der Kostenbeitrag pro Person beträgt 10,00 €. Die MS „Rheingold“ startet um 10.00 Uhr von der Schiffsanlegestelle 6 am Konrad-Adenauer-Ufer und kehrt gegen 17.30 Uhr wieder zurück.

Karten für diese Fahrt werden ab dem 24. April, ab 08.00 Uhr, beim Bürgeramt der Stadt Koblenz, Gymnasialstraße, abgegeben. Im Fahrpreis ist ein Mittagessen enthalten. Eine Reservierung und Rücknahme von Karten ist leider nicht möglich.

***
Text: Stadt Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

 

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!