Koblenz – Verkehr: Erneuerung Fahrbahnbelag in der Austinstraße

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-Koblenz – Verkehr: In der Zeit vom 30.07. bis 06.08.2018 wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag in der Austinstraße, im Stadtteil Karthause, in einem Teilbereich erneuert.

Zunächst wird in der Zeit vom 30.07. bis 03.08.2018 der desolate Pflasterbelag in der Fahrbahn aufgenommen. Zudem werden die Vorarbeiten an Schiebern und Schächten durchgeführt.
Im Anschluss hieran erfolgt dann am 06.08.2018 der Einbau der Asphaltschichten.

Da nach dem Ausbau des Pflasters der Höhenunterschied zur bestehenden Restfahrbahn 12 cm betragen wird und die Einbauteile ebenso hoch aus der umgebenden Fläche herausragen, finden die Arbeiten unter Vollsperrung des Abschnittes statt. Die Zufahrt zu den anliegenden Grundstücken und den Tiefgaragen wird nicht möglich sein.

Für die Anwohner der Haringeystraße wird der bestehende Poller vor Haus Nr. 8 für die Dauer der Bauzeit demontiert, damit diese über die Norwichstraße ein- und ausfahren können.

Während der gesamten Bauzeit muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden, wofür der Kommunale Servicebetrieb um Verständnis bittet.

***
Stadt Koblenz

 

Kommentare sind geschlossen.