Koblenz – Verkehrshinweis: Endausbau des 3. und 4. Bauabschnittes für die Erschließung des Neubaugebietes „Südliches Güls“ beginnt

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-Koblenz – Verkehrshinweis: Das Tiefbauamt der Stadtverwaltung Koblenz teilt mit, dass die Bauarbeiten zum Endausbau des 3. und 4. Bauabschnittes für die Erschließung des Neubaugebietes „Südliches Güls“ beginnen. Ab Montag, 23.04.2018 wird die Baustelle zunächst eingerichtet. In der darauf folgenden Woche beginnen die Bauarbeiten.

Die bereits in den Jahren 2014 und 2015 hergestellten Baustraßen werden nunmehr endgültig in Pflasterbauweise ausgebaut. Es ist geplant, die Straßen-, Gehweg- und Parkplatzflächen einschließlich der dazugehörigen Straßenentwässerung bis Ende September 2018 fertig zu stellen.

Um die Beeinträchtigungen für die Anlieger auf ein Minimum zu beschränken, werden die erforderlichen Straßenbauarbeiten in kurzen Abschnitten und zum Teil parallel zueinander durchgeführt. Die im jeweiligen Ausbaubereich betroffenen Anlieger werden vorab von der ausführenden Baufirma informiert.

Eine fußläufige Begehung des gesamten Ausbaubereichs wird während der gesamten Bauausführung grundsätzlich möglich sein. Die Zufahrten zu den im jeweiligen Bauabschnitt vorhandenen Grundstücken und Stellplätzen können entsprechend dem Baufortschritt nur bedingt ermöglicht werden. Die Entleerung des Haushaltsmülls wird über die gesamte Bauzeit gewährleistet.

Das Tiefbauamt der Stadt Koblenz bittet die Anwohner um Verständnis sowie die Verkehrsteilnehmer um besondere Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.koblenz-baut.de.

***
Stadt Koblenz

 

Kommentare sind geschlossen.