Mittelrhein-Tageblatt - Deutschland - News - Krefeld -Krefeld (NRW) – Exhibitionist: Gestern (31.März 2017) hat sich ein bislang unbekannter Mann einer Frau in schamverletzender Weise gezeigt. Gegen 14.05 Uhr ging eine 31-jährige Frau mit ihrem Kleinkind im Greiffenhorstpark spazieren.

In Höhe des Linner Mühlenbaches stand ein Mann in einem Gebüsch und zeigte sich der Geschädigten in schamverletzender Weise. Nachdem sich die Geschädigte rasch von der Örtlichkeit entfernte, wurde die Polizei verständigt.

Der Tatverdächtige soll ca. 30 – 50 Jahre alt und von kräftiger Statur gewesen sein. Er trug eine Basecap und eine Sonnenbrille.

Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen nach dem Tatverdächtigen verliefen erfolglos.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 634 0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte was für Sie sein ...

Krefeld - Exhibitionist im Greiffenhorstparkhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-Deutschland-News-Krefeld-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-Deutschland-News-Krefeld--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsNRWPolizei01.04.2017,Aktuell,Exhibitionist im Greiffenhorstpark,Krefeld,Lokales,Nachrichten,News,NRW,PolizeiKrefeld (NRW) - Exhibitionist: Gestern (31.März 2017) hat sich ein bislang unbekannter Mann einer Frau in schamverletzender Weise gezeigt. Gegen 14.05 Uhr ging eine 31-jährige Frau mit ihrem Kleinkind im Greiffenhorstpark spazieren.In Höhe des Linner Mühlenbaches stand ein Mann in einem Gebüsch und zeigte sich der Geschädigten in schamverletzender...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt