Kreis Kusel – Schneefälle führen zu vielen Verkehrsunfällen und Behinderungen

Aktuelle Polizei-Meldung -Kreis Kusel – Einsetzender Schneefall und Straßenglätte führte am Freitagnachmittag zu mehreren Verkehrsunfällen und Verkehrsbehinderungen.

In der Kreuzwiesenstraße in Kusel verlor ein Pkw-Fahrer bei einem Bremsvorgang die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei drehte sich sein Fahrzeug um die eigene Achse, stieß gegen eine Mauer und kollidierte schließlich mit einem weiteren Fahrzeug.

Auf der L 358 zwischen Elschbach und Nanzdietschweiler kam ein Pkw von der Straße ab, überschlug sich und prallte gegen einen Baum.

Auf der B 420 bei Erdesbach rutschte eine 19-jährige Pkw-Fahrerin gegen die Leitplanke.

Auf der K 10 zwischen Börsborn und Nanzdietschweiler war ein Linienbus aufgrund Straßenglätte liegen geblieben.

Bei den Unfällen kamen keine Personen zu Schaden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 15000 Euro.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern

 

Kommentare sind geschlossen.