Erstellt durch: | 2. Juli 2017

rlp-24.de - News - Lahnstein -Lahnstein – Wegen einer Deodorant-Nutzung in einem Bus von Koblenz nach Lahnstein am 30.06.2017 zwischen 18:00 Uhr und 18:30 Uhr durch zwei Mädchen wurde der bislang unbekannte Täter wütend und sprach die Mädchen daraufhin schroff an.

Ein Jugendlicher gab daraufhin dem Mann zu verstehen, dass seine Ausdrucksweise nicht angemessen sei, woraufhin er von dem Mann eine Ohrfeige bekam. Als die Mädchen den Bus verließen, wurden sie von dem vermutlich alkoholisierten Täter mehrfach beleidigt.

Der Täter selbst stieg schließlich in der Didierstraße in Lahnstein aus dem Bus aus.

Hinweise zu der Identität des Mannes oder Zeugen werden bei der Polizei Lahnstein entgegen genommen.

OTS: Polizeidirektion Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

 

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!