• World-Of-Karaoke-Playback und Musikshop 2019

Lahnstein – Rheinleuchten verschiebt sich auf Ostern

Burg Lahneck und Allerheiligenberg werden illuminiert.

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Lahnstein-Lahnstein – Wenn es am Osterwochenende (19. bis 21. April) im Mittelrheintal von Rüdesheim bis Koblenz zum Rheinleuchten kommt, dann erstrahlen auch die Burg Lahneck und die Kapelle Allerheiligenberg in Lahnstein von 20 bis etwa 24 Uhr in einem besonderen Licht Der Erfolg vom letzten Mal ließ die städtische Touristinformation das Projekt in Lahnstein wieder ankurbeln.

Von Karfreitag bis Ostersonntag beteiligen sich die zwei historischen Stätten und bieten den Besuchern ein buntes Rahmenprogramm. Neben der Lichtkunst, die an den Gebäuden selbst stattfindet, wird auf dem Allerheiligenberg Livemusik, Kulinarisches und ein Nachtfeuer geboten.

Die Burg kann freitags und samstags bei einer nächtlichen Kerzenführung erkundet werden. Anmeldungen nimmt die Touristinformation Lahnstein entgegen. Auch das Burgrestaurant ist geöffnet und bietet Überraschungen für den Gaumen.

Ursprünglich war die Veranstaltung an zwei Wochenende im März geplant und wurde dementsprechend in den Veranstaltungskalender zum Jubiläum der Stadt aufgenommen.

***

Stadtverwaltung Lahnstein
Fachbereich 1 – Zentrale Dienste, Stadtentwicklung und Kultur
Kirchstraße 1
56112 Lahnstein

 

Kommentare sind geschlossen.