Über 500 Euro für den guten Zweck gesammelt

20170801_Bild_PM_TGO_Fanfarenzug_spendet_fuer_Nachbarn_in_Not1
v.l.n.r.: Torsten Elbert (TGO), Fachbereichsleiter für Bildung, Soziales und Sport, Werner Kratz, Reinhard Stoltefuß (TGO), Oberbürgermeister Peter Labonte, Übungsleiter Heiko Streich (TGO)
. (Foto: Stadtverwaltung Lahnstein)

Lahnstein – Zum 65-jährigen Jubiläum des Lahnsteiner TGO-Fanfarenzuges hatte dieser befreundete Vereine anstelle von Preisen bei einem Musikfest, um eine Spende zugunsten der Aktion „Nachbarn in Not“ gebeten. Hierbei werden Menschen in Lahnstein unterstützt, die unverschuldet in eine besondere Notlage geraten sind und bei denen keine gesetzliche Hilfsmöglichkeit besteht.

Die TGO´ler Reinhard Stoltefuß, Heiko Streich und Torsten Elbert übergaben jetzt die stolze Summe von 515,89 Euro an Oberbürgermeister Peter Labonte und den zuständigen Fachbereichsleiter Werner Kratz, der die Gelder der Aktion verwaltet. „Mit dieser großzügigen Spende kann im Bedarfsfall schnell und unbürokratisch geholfen werden“, bedankte sich Labonte beim TGO Fanfarenzug, der seit Jahrzehnten eines der berühmtesten Aushängeschilder der Stadt Lahnstein sei.

***


Urheber: Alexandra Schäfer
Stadtverwaltung Lahnstein
Fachbereich 1 – Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Kirchstraße 1
56112 Lahnstein

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/08/20170801_Bild_PM_TGO_Fanfarenzug_spendet_fuer_Nachbarn_in_Not1.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/08/20170801_Bild_PM_TGO_Fanfarenzug_spendet_fuer_Nachbarn_in_Not1-200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellGesellschaftLahnsteinRheinland-PfalzThemen und Tipps A - R02.08.2017,Aktuell,Lahnstein,Lokales,Mittelrhein,Nachbarn in Not,Nachrichten,News,TGO-Fanfarenzug spendet zugunstenÜber 500 Euro für den guten Zweck gesammeltLahnstein - Zum 65-jährigen Jubiläum des Lahnsteiner TGO-Fanfarenzuges hatte dieser befreundete Vereine anstelle von Preisen bei einem Musikfest, um eine Spende zugunsten der Aktion „Nachbarn in Not“ gebeten. Hierbei werden Menschen in Lahnstein unterstützt, die unverschuldet in eine besondere Notlage geraten sind...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt