Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.DE - Nachrichten aus Landau -Landau – Am 04.03.2017, um 10:30 Uhr, ging auf hiesiger Dienststelle die Mitteilung ein, dass auf dem Gehweg in der Hagenauer Straße in Landau mehrere sogenannte „Krähenfüße“ aufgefunden wurden.

Durch bislang unbekannte Täter wurden diese auf dem gesamten Gehweg ausgelegt und mit Blättern verdeckt. Da im dortigen Parkgelände auch sehr viele Radfahrer unterwegs sind, muss daher davon ausgegangen werden, dass die Krähenfüße bewusst platziert wurden um diese zu gefährden.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landau, Tel.: 06341/287-0 oder E-Mail: pilandau@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeidirektion Landau

Das könnte was für Sie sein ...

Landau - Krähenfüße in der Hagenauer Straße ausgelegthttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-RLP-24.DE-Nachrichten-aus-Landau-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-RLP-24.DE-Nachrichten-aus-Landau--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinLandauPolizeiRheinland-Pfalz05.03.2017,Aktuell,Krähenfüße in der Hagenauer Straße ausgelegt,Landau,Lokales,Nachrichten,News,PolizeiLandau - Am 04.03.2017, um 10:30 Uhr, ging auf hiesiger Dienststelle die Mitteilung ein, dass auf dem Gehweg in der Hagenauer Straße in Landau mehrere sogenannte 'Krähenfüße' aufgefunden wurden.Durch bislang unbekannte Täter wurden diese auf dem gesamten Gehweg ausgelegt und mit Blättern verdeckt. Da im dortigen Parkgelände auch sehr...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt