Landau -Mörlheim: Von Radlader im Gewerbegebiet „Im Hölzel“ aufgeschlitzt

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.DE - Nachrichten aus Landau -Landau –Mörlheim: 16. April 2018, 8.10 Uhr Glück im Unglück hatte ein 59-jähriger Renault-Fahrer. Er war am Montagmorgen in seinem Auto im Gewerbegebiet „Im Hölzel“ in LD- Mörlheim unterwegs, als ein Radlader ihm die Vorfahrt nahm.

Der Radlader mit Gabelhub schlitzte dem Vorbeifahrenden die gesamte Fahrerseite auf. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf rund 4000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeidirektion Landau

 

Kommentare sind geschlossen.