Landeshauptstadt Dresden – Fliegerbombe gefunden: Evakuierung dauert an

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-Landeshauptstadt Dresden (SN) – Die Einsatzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Entschärfung der Fliegerbombe in der Dresdner Friedrichstadt dauern an.

Die avisierte Zeitschiene konnte aufgrund der zahlreichen Betroffenen nicht gehalten werden.

Vor diesem Hintergrund weißt die Polizei dringend darauf hin, dass ein Zutritt zum Evakuierungsgebiet (siehe Medieninformation Nr. 290/18 vom 22.05.2018) aktuell nicht möglich ist.

Dahingehend können verschiedene Geschäfte, Betriebe, Einkaufsmärkte sowie eine Kindertagesstätte und eine Berufsschule in diesem Bereich nicht tangiert werden.

Gleichzeitig ist das Gebiet nach wie vor für den Fahrverkehr gesperrt. (ml)

***
Polizei Dresden

Der Tageblatt LESETIPP ...