Landeshauptstadt Magdeburg – Geschwindigkeitskontrollen im Kroatenweg

Verkehrsüberwachung des Ordnungsamtes in Sudenburg.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutschland - News - Magdeburg -Magdeburg (ST) – Als Reaktion auf Bürgerbeschwerden hat das Ordnungsamt der Landeshauptstadt Magdeburg am 30. Oktober 2018 von 6.55 bis 13.30 Uhr die Geschwindigkeit des Kfz-Verkehrs im Kroatenweg gemessen.

Die Verkehrsüberwachung des Ordnungsamtes registrierte 100 Überschreitungen der Geschwindigkeit, wobei kein Fahrzeug mit mehr als 20 km/h zu schnell war. Damit liegen alle Verstöße im Verwarngeldbereich.

Das schnellste Auto wurde nach Abzug des Toleranzwertes mit 50 Stundenkilometer in einer Tempo-30-Zone gemessen.

***
Landeshauptstadt Magdeburg
Büro des Oberbürgermeisters
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Alter Markt 6
39104 Magdeburg

 

Kommentare sind geschlossen.