Deutsches Tageblatt - News aus Magdeburg -Landeshauptstadt Magdeburg (ST) – Das Gesundheits- und Veterinäramt bietet am kommenden Mittwoch, 11. Oktober, Erwachsenen wieder die Möglichkeit einer vorbeugenden Grippeschutzimpfung.

Von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr kann man sich im Zimmer 306 gegen die Influenzagrippe impfen lassen.

Mitgebracht werden müssen die Versichertenkarte der Krankenkasse, der Personalausweis und der Impfausweis. Bei Privatversicherten reicht die Vorlage des Personalausweises.

Eine Impfung gegen die Influenzaviren bietet den besten Schutz vor einer Grippeerkrankung. Vor allem älteren, chronisch erkrankten und immungeschwächten Menschen wird empfohlen, sich impfen zu lassen, da die Ansteckungsgefahr bei ihnen besonders hoch ist.

***
Urheber: Landeshauptstadt Magdeburg
Büro des Oberbürgermeisters
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Alter Markt 6
39104 Magdeburg

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/10/Deutsches-Tageblatt-News-aus-Magdeburg-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/10/Deutsches-Tageblatt-News-aus-Magdeburg--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsEventsMagdeburgSachsen-AnhaltStadt-NewsThema GesundheitThemen und Tipps A - R05.10.2017,Am 11. Oktober in der Lübecker Straße 32,Events,Gesundheitsamt bietet Grippeimpfschutz,Gesundheitsmagazin,Landeshauptstadt Magdeburg,Nachrichten,News,Sachsen-AnhaltLandeshauptstadt Magdeburg (ST) - Das Gesundheits- und Veterinäramt bietet am kommenden Mittwoch, 11. Oktober, Erwachsenen wieder die Möglichkeit einer vorbeugenden Grippeschutzimpfung.Von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr kann man sich im Zimmer 306 gegen die Influenzagrippe impfen lassen.Mitgebracht werden müssen die Versichertenkarte der Krankenkasse, der...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt