Lauterecken – Zwei LKW-Fahrer streiten heftig miteinander

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -Lauterecken – Zwei LKW-Fahrer sind in der Nacht zum Freitag beim Abladen auf einem Firmengelände in Streit geraten.

Nach derzeitigen Erkenntnissen hätte einer den anderen mit einer Metallstange angegriffen. Bei der Abwehr des Angriffs sei dieser an der Hand verletzt worden.

Zudem wurden Beleidigungen und Bedrohungen ausgesprochen. Die näheren Hintergründe und genauen Handlungsabläufe des Vorganges müssen noch aufgeklärt werden.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern

 

Kommentare sind geschlossen.