Lebach – Nach Verkehrsunfall in der Trierer Straße geflüchtet

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Lebach -Lebach (SL) – Am Freitagmittag befuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug im Innenstadtbereich von Lebach die Trierer Straße.

In Höhe des Anwesen Nr. 12 kollidierte dieses mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Citroen Berlingo.

Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Lebach, Tel.: 06881/5050.

***
Text: Polizei Lebach

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!