Lebach – Sachbeschädigung an Flaggenmast, sowie Hausfriedensbruch in der Jabacher Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Lebach -Lebach (SL) – Am Nachmittag des 30.06.2017 wurde bei der PI Lebach angezeigt, dass sich in der Nacht vom 29.06.2017, ca. 23:00 Uhr auf den 30.06.2017, ca. 06:00 Uhr, offenbar jemand widerrechtlich Zutritt zum Gelände des Geschädigten in der Jabacher Straße in Lebach verschaffte und dort mutmaßlich mit einem Messer, das Seil am Fahnenmast durchschnitt und anschließend die zuvor gehisste Deutschlandfahne in einem nahegelegenen Mülleimer entsorgte.

Die Jabacher Straße liegt zwischen Landesaufnahmestelle und Bahnhof Lebach. Derzeit laufen die Ermittlungen gegen Unbekannt. Wer Hinweise zu Tat oder Täter machen kann wird gebeten sich unter der Rufnummer 06881/5050 mit der Polizei Lebach in Verbindung zu setzen.

***
Urheber: Polizei Lebach

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!