Deutsches Tageblatt - Stadt und Landkreis Leer - Aktuell -Leer (NI) – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden im Stadtgebiet Leer insgesamt elf Pkw von einem unbekannten Täter beschädigt. In der Fritz-Reuter-Straße wurden an fünf Fahrzeugen zum Teil mehrere Reifen zerstochen.

In der Lessingstraße wurden drei Pkw beschädigt, indem der Lack zerkratzt und zum Teil die Fahrzeugbereifung zerstochen wurde. In dem Burfehner Weg, in der Hajo-Unken-Straße und der Enno-Ludwig-Straße wurde jeweils an einem Pkw der Lack zerkratzt und ein Reifen zerstochen.

Hinweise werden an die Polizei erbeten.

OTS: Polizeiinspektion Leer/Emden

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/10/Deutsches-Tageblatt-Stadt-und-Landkreis-Leer-Aktuell-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/10/Deutsches-Tageblatt-Stadt-und-Landkreis-Leer-Aktuell--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsNiedersachsenPolizei07.10.2017,an Pkw im Stadtgebiet,Leer,Mehrere Sachbeschädigungen,Nachrichten,News,Niedersachsen,PolizeiLeer (NI) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden im Stadtgebiet Leer insgesamt elf Pkw von einem unbekannten Täter beschädigt. In der Fritz-Reuter-Straße wurden an fünf Fahrzeugen zum Teil mehrere Reifen zerstochen.In der Lessingstraße wurden drei Pkw beschädigt, indem der Lack zerkratzt und zum Teil die Fahrzeugbereifung...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt