Lingen – Mädchen in Freibad belästigt

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Lingen (NI) – Ein 32-jähriger Mann hat am Freitagnachmittag mehrere junge Mädchen im Lingener Freibad belästigt. Nachdem zwei 13-jährige Kinder von ihm in den Po gekniffen wurden, verständigte das Badpersonal die Polizei.

Der Tatverdächtige war auch bereits anderen Besuchern entsprechend aufgefallen. Die Beamten verwiesen den Mann des Bades. Er wird sich nun in einem Strafverfahren wegen Beleidigung auf sexueller Basis verantworten müssen.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!