feuerwehr-aktuellLosheim am See (SL) – In den späten Nachmittagsstunden des Sonntags wurde der Führungs- und Lagezentrale der Vollzugspolizei des Saarlandes über Notruf ein Brand in einer Lagerhalle eines ortsansässigen Bauchfachmarktes in der Saarbrücker Straße in 66679 Losheim am See mitgeteilt.

Durch die alarmierten Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Nordsaarland konnte schließlich der Vollbrand der schätzungsweise 3000 m² großen Lagerhalle, in der Baumaterialien online vertrieben werden, festgestellt werden.

Eine Aussage zur Brandursache kann aufgrund der andauernden Löscharbeiten derzeit nicht getroffen werden. Die Ermittlungen wurden durch Spezialisten der Brandermittlungsdienststelle des Landespolizeipräsidiums aufgenommen. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich nach ersten Einschätzungen auf einen siebenstelligen Betrag.

Ein Personenschaden konnte bislang nicht verzeichnet werden.

***

Urheber: Steven Freidinger
Kriminaloberkommissar
Kriminalkommissar vom Dienst
LPP 212- Kriminaldauerdienst
In Vertretung der Landespressestelle

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Feuerwehr-Aktuell.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Feuerwehr-Aktuell-200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsPolizeiSaarland31.07.2017,Großbrand einer Lagerhalle eines Baumarktes,Lokales,Losheim am See,mit Millionenschaden,Nachrichten,News,Polizei,SaarlandLosheim am See (SL) - In den späten Nachmittagsstunden des Sonntags wurde der Führungs- und Lagezentrale der Vollzugspolizei des Saarlandes über Notruf ein Brand in einer Lagerhalle eines ortsansässigen Bauchfachmarktes in der Saarbrücker Straße in 66679 Losheim am See mitgeteilt.Durch die alarmierten Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Nordsaarland konnte schließlich der...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt