suedwest-news-aktuell-ludwigsburgLudwigsburg – Bereits am Freitag um 14:50 Uhr befuhr ein 42-jähriger Skoda-Fahrer mit seinem Pkw die Hohenzollernstraße in Ludwigsburg.

Als er an der Kreuzung der Elmar-Doch-Straße nach Halt an der Ampel links abbiegen wollte, übersah er einen entgegenkommenden Pkw der Marke Mercedes-Benz. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch die 73-jährige Beifahrerin im Mercedes leicht verletzt wurde.

Der 76-jährige Fahrer sowie ein sechsjähriges Mädchen und ein zehnjähriger Junge, die ebenfalls im Mercedes saßen, blieben unverletzt. Auch der Unfallverursacher im Skoda blieb unverletzt.

An den beteiligen Pkw entstand Sachschaden von insgesamt etwa 20.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte was für Sie sein ...

Ludwigsburg - Gegenverkehr in der Hohenzollernstraße beim Linksabbiegen übersehenhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Ludwigsburg-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Ludwigsburg--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellBaden-Württemberg06.11.2016,Aktuell,beim Linksabbiegen übersehen,Gegenverkehr in der Hohenzollernstraße,Lokales,Ludwigsburg,Nachrichten,News,PolizeiLudwigsburg - Bereits am Freitag um 14:50 Uhr befuhr ein 42-jähriger Skoda-Fahrer mit seinem Pkw die Hohenzollernstraße in Ludwigsburg.Als er an der Kreuzung der Elmar-Doch-Straße nach Halt an der Ampel links abbiegen wollte, übersah er einen entgegenkommenden Pkw der Marke Mercedes-Benz. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch die 73-jährige Beifahrerin...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt