Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Ludwigshafen -Ludwigshafen – Am 09.02.2017 gegen 16.50 Uhr fuhr eine 26-Jährige mit ihrem Auto auf der Maudacher Straße in Richtung Innenstadt.

An der Kreuzung Meckenheimer Straße hielt sie an einer roten Ampel an. Hinter ihr war ein 20-Jähriger in einem Honda Civic, der noch während der Rotphase den Motor seines Autos aufheulen ließ.

Als die 26-Jährige dann bei grüner Ampel losfuhr, drängelte der 20-Jährige, indem er so dicht auf ihr Auto auffuhr, dass sie nicht einmal mehr seine Scheinwerfer im Rückspiegel sehen konnte.

Dann zog er auf die linke Spur und fuhr dort ebenfalls einem anderen Auto sehr dicht auf. Er drängelte bei diesem Auto so lange bis er wieder auf die rechte Spur wechseln konnte und zog ruckartig nach rechts vor die 26-Jährige, so dass diese eine Vollbremsung machen musste.

Im weiteren Verlauf zog der 20-Jährige noch mehrfach von rechts nach links und wieder zurück und fuhr anderen Fahrzeugen weiterhin sehr dicht auf. An der Kreuzung Maudacher Straße / Hochfeld Straße bog er dann schließlich mit überhöhter Geschwindigkeit bei roter Ampel nach links in die Hochfeldstraße ab.

Da die 26-Jährige sich das Kennzeichen merkte, konnte der 20-Jährige schnell ausfindig gemacht werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Verkehrsgefährdung.

Verkehrsteilnehmer, die sich außer der 26-Jährigen ebenfalls genötigt gefühlt haben und gefährdet wurden, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

Ludwigshafen - 20-jähriger Verkehrsrowdyhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/rlp-24.de-News-Ludwigshafen-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/rlp-24.de-News-Ludwigshafen--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinLudwigshafenPolizeiRheinland-Pfalz10.02.2017,20-jähriger Verkehrsrowdy,Aktuell,Lokales,Ludwigshafen,Nachrichten,News,PolizeiLudwigshafen - Am 09.02.2017 gegen 16.50 Uhr fuhr eine 26-Jährige mit ihrem Auto auf der Maudacher Straße in Richtung Innenstadt.An der Kreuzung Meckenheimer Straße hielt sie an einer roten Ampel an. Hinter ihr war ein 20-Jähriger in einem Honda Civic, der noch während der Rotphase den Motor seines Autos...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt