Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Ludwigshafen -Ludwigshafen – Ein Streit zwischen zwei Jugendlichen eskalierte am Mittwochnachmittag (29.03.17) im Ebertpark.

Hierbei schlug eine 17-Jährige mehrmals ihrer 16-jährigen Kontrahentin ins Gesicht und würgte diese.

Nur durch das beherzte Eingreifen eines 44-jährigen Ludwigshafener, der sich ebenfalls zufällig im Ebertpark befand, wurde die Auseinandersetzung beendet.

Die 16-jährige kam mit Verletzungen in ein Krankenhaus.

Gegen die 17-Jährige wurde eine Anzeige wegen Körperverletzung erstattet.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

Ludwigshafen - Auseinandersetzung zwischen Mädchen im Ebertpark endet mit Verletzungenhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/rlp-24.de-News-Ludwigshafen-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/rlp-24.de-News-Ludwigshafen--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinLudwigshafenPolizeiRheinland-Pfalz30.03.2017,Aktuell,Auseinandersetzung zwischen Mädchen,im Ebertpark endet mit Verletzungen,Lokales,Ludwigshafen,Nachrichten,News,PolizeiLudwigshafen - Ein Streit zwischen zwei Jugendlichen eskalierte am Mittwochnachmittag (29.03.17) im Ebertpark.Hierbei schlug eine 17-Jährige mehrmals ihrer 16-jährigen Kontrahentin ins Gesicht und würgte diese.Nur durch das beherzte Eingreifen eines 44-jährigen Ludwigshafener, der sich ebenfalls zufällig im Ebertpark befand, wurde die Auseinandersetzung beendet.Die 16-jährige kam mit Verletzungen in ein...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt