Ludwigshafen – Betäubungsmittel im Rucksack

suedwest-news-aktuell-ludwigshafenLudwigshafen – In der Nacht auf den 21.01.2017 konnte die Polizei, bei einer gegen Mitternacht im Hohen Weg erfolgten Kontrolle eines Radfahrers, Marihuana sicherstellen.

Der 33-jährige Ludwigshafener hatte das Betäubungsmittel zuvor in seinem Rucksack transportiert.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

 

Kommentare sind geschlossen.